„Saisonauftakt“ nach Maß beim Fischinger Crossduathlon

imageIm Zuge des Grundwehrdienstes war in den letzten beiden Monaten leider keine optimale Vorbereitung möglich. Ich hielt mich zumindest beim Laufen einigermaßen fit und habe immerhin schon 2 Straßenläufe (7km in Graz – 3. Platz & 11km in Wien – Marathon Mixed Staffel 2. Platz) in den Beinen. Dementsprechend gespannt war ich nun auf meine Leistung im Duathlon.

Beim ersten Lauf (5,6km) wurde von Anfang an ein hohes Tempo angeschlagen – so waren am Ende nur noch Christian Grillitsch, Karl Prungraber und erfreulicherweise auch ich als Spitzentrio übrig.

image

Am Mountainbike (18km) machte dann über die gesamte Distanz Karl Prungraber das Tempo. Für mich galt es bei den Attacken hinten dranzubleiben, was mir erfolgreich gelang. Beim 2. Wechsel hatten wir schon einen Vorsprung von 45 Sekunden auf die Verfolger herausgefahren.

Auf den letzten 2,8km Crosslauf musste ich dann leider schon recht früh mit Magenproblemen eine Lücke zu den Führenden reißen lassen und versuchte den 3. Platz sicher heimzulaufen.

Es gewann der 8-fache Duathlon-Staatsmeister Karl Prungraber vor  Christian Grillitsch. Sehr zufrieden mit der Leistung landete ich auf dem 3. Platz (2. STMS).

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s